Amalia von Flatter

Vampire tanzen nicht mit Feen

„Gruselige, glitzernde Einhörner ( Nokturianer hatten PANISCHE Angst vor Glitzer ), … – das war der Stoff, aus dem Albträume bestanden.“ ( Zitat S. 43 )

©dragonfly-verlag

Inhalt: Der Barbarische Ball, die alljährliche Tradition im Hause von Flatter steht vor der Tür. Das kann für Amalia, neben unzähligen Stunden Vampir-Benimmunterricht, nur eins bedeuten: sich zu Tode langweilen! Wie soll sie auch ahnen, daß Prinz Marillo für Chaos sorgt. Und welches Geheimnis umringt König Vladimir?


Meine Meinung: Flattertastisch! Der Auftaktband um das Vampirmädchen Amalia von Flatter ist die perfekte Halloweenlektüre: schräg, leicht gruselig und mit viel Herzblut. 
Zwischen den schaurig-schönen Buchdeckeln wartet eine verrückt-verdrehte Welt namens Nokturnia darauf, von euch entdeckt zu werden. Bereits zu Anfang wird mit Klischees gespielt. Da heißt es z.B., dass Vampire kein Blut trinken ( das gibt Mundgeruch! ), und sich vor Wesen des Lichts ( Feen, Einhörner ), vor allem in Kombination mit Glitzer, zu Tode fürchten. 
Mit Amalia hat die Autorin eine herzliche Protagonistin erschaffen, die für ihre Freunde alles tun würde. Die einzelnen Charakteren punkten sowohl mit Gruselfaktor ( Todd Schnitters ) als auch mit Niedlichkeit ( Kürbinian ). Mit Prinz Marillo wird es chaotisch, spannend und überraschend. Ich hatte einen vampirtastischen Lesespaß, welcher nicht zuletzt den herausragenden Illustrationen zu verdanken ist. 
Besondere Clous sind die fantastische Karte und die nicht ganz so ernst gemeinten Rezepte, wie Achselschweiß-Shakes. 


Fazit: Eine besondere Vampirgeschichte, die mit Klischees spielt und zudem mit einer starken Botschaft trumpft. 


  • Originaltitel: Amelia Fang and the Barbaric Ball
  • Titel: Amalia von Flatter – Vampire tanzen nicht mit Feen ( Bd. 1 ) 
  • Text & Illustrationen: @laura_ellen_anderson
  • Übersetzung: Katrin Segerer
  • Verlag: @dragonflyverlag
  • Seitenanzahl: 224
  • Empfohlenes Lesealter: ab 8 Jahren
  • Preis: 13€
  • ISBN: 978-3748802020

Abenteuer Ausgrenzung Bilderbuch black lives matters bücherliebe Colorism comic Divers Empathie Familie Fantasie Fantasy Fremdenfeindlichkeit freunde Freundlichkeit Freundschaft Geborgenheit Gefühle Glück halloween Hilfsbereitschaft Identität Integration Kinder Klischeefrei kunst Leben Lernen Lesespaß Liebe Lächeln Magie Miteinander Mitmachbuch mobbing Multikulturell Mut Märchen Nachhaltigkeit Natur Philosophieren mit Kindern rätsel Sachbuch Selbstbewusstsein Selbstwert Silentbook Sinnesschulung Spiel Tiere Tod Toleranz Trauer Umwelt umweltschutz Unterricht Vielfalt Wahrnehmung weihnachten Wordlessbook Wunder Zusammenhalt

weitere Themen findet ihr hier:

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert