Du schaffst das nicht

Über Kontrollverlust, Kampfgeist und unstillbaren Hunger

©riva-verlag

Bis vor kurzem war mir Gnu ( die erste deutschsprachige Gamerin, die die 1 Million Abonnenten Marke auf YouTube geknackt hat ), kein Begriff. Dennoch hat mich ihr autobiografisches Buch direkt angesprochen. Warum? Erfolgreiche Menschen sind meist nicht von Anfang an erfolgreich, und ich wollte wissen, welche Hürden Jasmin auf dem Weg dorthin meistern musste. Und vor allem, ob ich Heranwachsenden ein wertvolles Buch ans Herz legen kann, das ihnen Mut macht. Und was soll ich sagen? Ich kann!!!

„Denn wenn ich mich mit irgendetwas gut auskenne, dann sind es Horrorspiele und Selbstzweifel! Bei beiden gibt es immer einen Weg hinaus, bei beiden lauert irgendwo ein Feind in der Dunkelheit, den man besiegen kann.“

S. 11

„Niemand sollte sich für die eigenen Hobbys schämen oder dafür, irgendetwas zu lieben.“

S. 57

„Ihr könnt nicht für eure Träume kämpfen, wenn ihr keine Kraft mehr habt.“ ( Zitat

S. 229

Allein die Zitate sprechen schon für sich, oder? Aber auch der Schreibstil hat mich sehr beeindruckt. Ehrlich und locker, aber dennoch wurden die Worte mit viel Bedacht gewählt. So erzählt Gnu zum Beispiel von ihrer Essstörung, lässt jedoch ausschmückende Details des genaues Essenplans oder „Brechmethoden“ aus, um Nachahmung zu vermeiden. Zusätzlich gibt eine Triggerwarnung bei manchen Kapiteln, sowie Kontaktdaten mit Hilfsangeboten am Ende. 
In ihrem Vorwort schreibt Gnu, dass sich das Buch schon gelohnt hat, wenn nur eine Person einen Nutzen daraus zieht, und den Bullshit „Du schaffst das „nicht“!“ aus seinem Kopf streicht. Wenn Gnu nur wüßte! Ich freue mich jedenfalls, dass es dieses Buch gibt, und kann es nur allen Teenagern, und auch Eltern, ans Herz legen. 


Abenteuer Ausgrenzung Bilderbuch black lives matters Colorism Divers Empathie Familie Fantasie Fremdenfeindlichkeit Freundlichkeit Freundschaft Geborgenheit Gefühle Glück Hilfsbereitschaft Identität Integration Klischeefrei Leben Lernen Lesespaß Liebe Lächeln Magie Miteinander Mitmachbuch Multikulturell Mut Natur Philosophieren mit Kindern Sachbuch Selbstbewusstsein Selbstwert Silentbook Sinnesschulung Tiere Tod Toleranz Trauer umweltschutz Unterricht Vielfalt Wahrnehmung Zusammenhalt

weitere Themen findet ihr hier:

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.