Wann ist bald

Rille und die Geduld

„ᴅᴀs ɢʀᴀs ᴡäᴄʜsᴛ ɴɪᴄʜᴛ sᴄʜɴᴇʟʟᴇʀ, ᴡᴇɴɴ ᴍᴀɴ ᴅᴀʀᴀɴ ᴢɪᴇʜᴛ!“

( Altes Sprichwort )

©thienemann-esslinger-verlag

Inhalt: Warten kann ganz schön lange sein. Das merken auch Rille und seine Dschungelfreunde als sie auf das Schlüpfen ihres Findel-Ei’s entgegenfiebern. Mit welchen Ideen verkürzen sie sich die Wartezeit, und wer schlüpft überhaupt aus dem Ei? 


Meine Meinung: Welche Eltern können von der Frage „Wann ist Bald“ nicht ein Lied singen? Geduld will gelernt sein, und mit Rille macht es sogar noch Spaß. Der Clou beim Vorlesen besteht nämlich in den tollen Mitmach-Aktionen. So dürfen kleine Bücherwürmer zart ans Ei klopfen oder beim Brüten helfen. Rilles Freunde, wie Wasserschweine oder der Jaguar, sind wahre Freunde und stehen ihm bei, ganz dem Motto: „Zusammen wartet es sich schneller“ ( Zitat ). Auf jeden Fall macht es doppelt so viel Spaß, wie ihr nachlesen könnt. 
Die Geschichte bietet aber auch einen tollen Ansatz für kleine Leser, Tiere ( insbesondere welche aus Eiern schlüpfen ), zu benennen. 
Zudem besticht das Buch durch niedliche Illustrationen mit vielen Details, sowie einer wunderbaren Ausklappseite. 
Außerdem gibt es tolle Rille-Ideen wie Ausmalbilder oder ein Teerezept am Ende des Buches zum Download. 


Fazit: Rille zeigt, den Spaß beim Warten, der nach dem Lesen noch lange nicht zu ende ist. 


Abenteuer Ausgrenzung Bilderbuch black lives matters Colorism Divers Empathie Familie Fantasie Fremdenfeindlichkeit Freundlichkeit Freundschaft Geborgenheit Gefühle Glück Hilfsbereitschaft Identität Integration Klischeefrei Leben Lernen Lesespaß Liebe Lächeln Magie Miteinander Mitmachbuch Multikulturell Mut Natur Philosophieren mit Kindern Sachbuch Selbstbewusstsein Selbstwert Silentbook Sinnesschulung Tiere Tod Toleranz Trauer umweltschutz Unterricht Vielfalt Wahrnehmung Zusammenhalt

weitere Themen findet ihr hier:

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.