Akademie Fortuna

Nachdem mich der erste Band über die hellsichtige Schule bereits in seinen Bann ziehen konnte, war kristallkugelklar, dass ich auch die Fortsetzung lesen möchte: Akademie Fortuna



Inhalt: Es könnte ein ganz normales Schuljahr für die Akademie Fortuna werden, mit Kristallkugellesen, Traumdeuten, Tarotkartenlegen uvm. auf dem Stundenplan. Doch ausgerechnet der verachtete Nekromant Ben taucht nicht auf, und auch Sorry`s Vision bestätigt nichts Gutes: Nicht nur Ben ist in Gefahr, sondern auch die ganze Akademie. Es beginnt ein spannender Wettlauf gegen die Zeit. 


Meine Meinung: Vom Aufschlagen der ersten Seiten an, hat mir das Buch wieder eine wunderbare Lesezeit verschafft. Schon das verschnörkelte Cover mit Visionistin Sorry, Sterndeuterin Estrella und Nekromant Ben hat etwas Besonderes, und ich konnte direkt nach Horror`s Cope abtauchen. 
Nicht bei allen bekannten Gesichtern war die Wiedersehensfreude groß, doch so soll es ja auch sein. Neue Gesichter tsuchen auf, wie z.B. Mr. Gelatin, ein Süßigkeitenorakel, der allerdings süßer klingt als er ist. 😅
Wie ihr merkt finden skurrile Namen in der Geschichte ihren Platz, die ausserdem durch viel Humor zwischen den Zeilen besticht. 
Dass Sorry nicht nur Unterstützung aus den eigenen Reihen bekommt, hat mir richtig gut gefallen, und auch dass die Herkunft völlig irrelevant ist. Dies schult wichtige Fähigkeiten wie Toleranz, Selbstwirksamkeit und Empathie. 
Spannend bleibt es bis zum Schluß, einzelne Puzzleteile setzen sich zusammen, neue Fragen tauchen allerdings auf. Dies läßt also auf einen weiteren Teil hoffen. 
Die 27 Kapitel verfliegen im Nu und werden durch wunderbare schwarz-weiss Illustrationen mit vielen Details zu den einzelnen Wahrsager-Formen lebendig.



Fazit: Eine fantasievolle Geschichte mit coolem Setting, die zeigt, wie jeder seine ( Wahrsager ) -Talente für die Gemeinschaft einbringen kann. 

Habt ihr euch eigentlich schonmal die Zukunft vorhersagen lassen?


  • Titel: Akademie Fortuna – Eine Vision zur richtigen Zeit ( Bd. 2 )
  • Autorin: @sarahmkempen
  • Illustrationen: Alicia Räth
  • Verlag: @schneiderbuchverlag
  • Seitenanzahl: 272
  • Empfohlenes Lesealter: ab 10 Jahren
  • Preis: 12€
  • ISBN: 978-3505144400

weitere Themen findet ihr hier:

Abenteuer Ausgrenzung Bilderbuch black lives matters Colorism Divers Empathie Familie Fantasie Feinmotorik Fremdenfeindlichkeit Freundlichkeit Freundschaft Geborgenheit Glück Hilfsbereitschaft Identität Integration Klischeefrei Leben Lernen Lesespaß Liebe Lächeln Magie Mama Miteinander Mitmachbuch Multikulturell Mut Natur Philosophieren mit Kindern Sachbuch Selbstbewusstsein Selbstwert Silentbook Sinnesschulung Tiere Tod Toleranz Unterricht Vielfalt Wahrnehmung Wordlessbook Zusammenhalt

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.