Herr K macht Wiau

Ungewöhnliche Tierfreundschaften habe ich schon miterlebt. Warum soll sie es nicht auch Identitätskrisen im Tierreich geben wie in dieser Geschichte: „Herr K macht Wiau!“ von Frank Maria Reifenberg mit Illustrationen von Sonja Kurzbach, erschienen im Südpol-Verlag. 



Inhalt: Herr K, alias Kater Kafka, Buchladenkater und Verlobter von Spitzmaus Mimosa, fühlt sich eines Morgens „anders“. Äußerlich ist nichts zu erkennen. Es kommt von innen. Obwohl Herr K weder bellen noch mit dem Schwanz wedeln kann, ist er sich sicher ein Hund zu sein. Dies kann er auch gleich beim Pokalspiel der Fußballmannschaft Union Hundewiese 05 gegen den 1. FC Stubentiger unter Beweis stellen. 


Meine Meinung: Ob „Herr K macht Wiau“ nun eine Katzengeschichte oder Hundegeschichte ist, ist ganz egal, denn sie ist auf jeden Fall ein Plädoyer dafür, unsere Einzigartigkeit nach außen zu tragen. Wir HABEN einen Körper, aber wir SIND noch so viel mehr. Es kann für Erwachsene als eine Anspielung auf Kafka’s Werk „Die Verwandlung“ verstanden werden. Auch wenn Kindern diese Tragweite nicht bekannt sein dürfte, können sie sich doch in Herr K hineinversetzen. Sie finden es nicht komisch, sondern lustig, dass Katze und Maus verlobt sind und ihre Konversationen hören sich wie die eines alten Ehepaares an: „Du hast eine andere?“… „Sie haben dir gekündigt?“, fragt Mimosa ( Zitat: S. 16 ). Als Kafka endlich mit der Sprache herausrückt, ist es auch ganz praktisch in einem Buchladen zu leben und es kommt zu weiteren origenellen Ideen seitens Mimosa. Und ganz wunderbar kennt die Liebe hier keine Grenzen. Bei den bunten Illustrationen fallen besonders die Gesichtsausdrücke der Tiere auf.


Fazit: „Herr K macht Wiau“ ist ein tierischer Lesespaß über Katzen, Hunde und eine Spitzmaus, der schon Kinder vermittelt so richtig zu sein, wie man ist.

weitere Themen findet ihr hier:

Abenteuer Ausgrenzung Bilderbuch black lives matters Colorism Divers Empathie Familie Fantasie Feinmotorik Fremdenfeindlichkeit Freundlichkeit Freundschaft Geborgenheit Glück Hilfsbereitschaft Identität Integration Klischeefrei Leben Lernen Lesespaß Liebe Lächeln Magie Mama Miteinander Mitmachbuch Multikulturell Mut Natur Philosophieren mit Kindern Sachbuch Selbstbewusstsein Selbstwert Silentbook Sinnesschulung Tiere Tod Toleranz Unterricht Vielfalt Wahrnehmung Wordlessbook Zusammenhalt

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.