Das wunderbarste Wesen der Welt

Das Leben steckt voller Wunder, man muss sie nur mit offenen Augen und offenem Herzen empfangen: „Das wunderbarste Wesen der Welt“


Kinderbuch Das wunderbarste Wesen der Welt

Inhalt: Die Lehrerin von Tilda’s und Tom’s Klasse möchte gern wissen, welches das WUNDERBARSTE WESEN der Welt ist? Jedes Kind hat darauf eine andere Antwort: Ponys so klein wie ein Lineal oder Kalmare mit Fussball-grossen Augen. Tilda und Tom sind sich einig, dass damit nicht „nur“ Tiere gemeint sind. 


Meine Meinung: Allein das Cover ist schon eine Augenweide mit wunderbaren Wesen darauf. Thematisch geht es einerseits um die Liebe zu Tieren, die wir durch kindgerechte Fakten auch genauer kennenlernen. Andererseits um eine wunderbare Fähigkeit: Freundschaft. Wir finden, dass dies eine der wertvollsten Reichtümer ist. 
Auch illustratorisch besticht die Geschichte mit niedlichen, naturgetreuen Illustrationen, die auch mit Vielfalt überzeugen, sei es durch unterschiedliche Hautfarben oder ein Kind, das im Rollstuhl abgebildet ist.
Unbedingt erwähnen möchte ich noch, dass das Buch klimaneutral gedruckt wird, und die Hälfte des Verkaufs, wie übrigens auch alle anderen Bücher des Verlags, einer gemeinnützigen Organisation gespendet werden. In diesem Fall an SOCP = Sumatran Orang-Utan Conservation Programme. Ist das nicht auch wunderbar?


Fazit: Ein mit Liebe gemachtes Kinderbuch zum Staunen. 


weitere Themen findet ihr hier:

Abenteuer Ausgrenzung Bilderbuch black lives matters Colorism Divers Empathie Familie Fantasie Feinmotorik Fremdenfeindlichkeit Freundlichkeit Freundschaft Geborgenheit Glück Hilfsbereitschaft Identität Integration Klischeefrei Leben Lernen Lesespaß Liebe Lächeln Magie Mama Miteinander Mitmachbuch Multikulturell Mut Natur Philosophieren mit Kindern Sachbuch Selbstbewusstsein Selbstwert Silentbook Sinnesschulung Tiere Tod Toleranz Unterricht Vielfalt Wahrnehmung Wordlessbook Zusammenhalt

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.