Der kleine Gruselshop

Vampirgeschichten gehen einfach immer, und diese dürfte sogar schon Leseanfänger begeistern. „Der kleine Gruselshop“



Inhalt: Die 9-jährige Nina staunt nicht schlecht, als an ihrem ersten Arbeitstag im Gruselladen ein Vampir ohne Zähne auftaucht. Es wäre doch gelacht, wenn Nina nicht noch Ersatzzähne im Laden finden würde. Doch irgendwie passen alle aufzufindenden Beißerchen nicht so richtig: zu groß, zu scharf, zu unbequem. Da bleibt nur noch dem Dieb auf den Zahn zu fühlen. 


Meine Meinung: Vor einem zahnlosen Vampir braucht sich hier keiner zu fürchten. Im Gegenteil, geht es diesmal für den Blutsauger Zahn um Zahn. Das sorgt natürlich für einige Lacher, besonders als der Vampir die verschiedenen Gebisse anprobiert. Da es am Anfang einen Steckbrief aller Charaktere gibt, gelingt der Einstieg in die Geschichte gut. Vielleicht kann auch schon ein „Verdächtiger“ in Frage kommen? Aber ehrlich, wer stiehlt denn schon Gebisse? 😂
Das Lesevergnügen besticht durch einen geringen Textanteil und viele großflächige Illustrationen, fast ein bisschen im Wimmelbuchstil. Eine Doppelseite hatte es uns dabei besonders angetan.
Erwähnenswert sind außerdem die „Zahn-Sprichwörter“ in der Geschichte, die hinten im Buch nochmal extra mit den etwas eigenen Erklärungen von Vampir Lukas. 



Fazit: Eine grusel-lustiges Vampirgeschichte mit wimmligen Illustrationen und coolen Zahn-Sprüchen. 


  • Originaltitel: Painajaispuoti – Hampaat Hukassa
  • Titel: Der kleine Gruselshop – Der zahnlose Vampir
  • Text: Magdalena Hai
  • Illlustrationen: @teemujuhani 
  • Verlag: @schneiderbuchverlag 
  • Seitenanzahl: 64
  • Empfohlenes Lesealter: ab 6 Jahre
  • Preis: 10€
  • ISBN: 978-3505144455

weitere Themen findet ihr hier:

Abenteuer Ausgrenzung Bilderbuch black lives matters Colorism Divers Empathie Familie Fantasie Feinmotorik Fremdenfeindlichkeit Freundlichkeit Freundschaft Geborgenheit Glück Hilfsbereitschaft Identität Integration Klischeefrei Leben Lernen Lesespaß Liebe Lächeln Magie Mama Miteinander Mitmachbuch Multikulturell Mut Natur Philosophieren mit Kindern Sachbuch Selbstbewusstsein Selbstwert Silentbook Sinnesschulung Tiere Tod Toleranz Unterricht Vielfalt Wahrnehmung Wordlessbook Zusammenhalt

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.